img Leseprobe Leseprobe

Das Mädchen aus Glas

Julie Hilgenberg

EPUB
9,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Diana Verlag img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Berlin, 1913. Elisa leidet unter der seltenen und wenig erforschten Glasknochenkrankheit, weshalb sie ihr wohlbehütetes Zuhause kaum verlässt. Louis ist ein Draufgänger und liebt das Risiko. Die von den Eltern vereinbarte Eheschließung erscheint ihnen zunächst wie eine Bestrafung – zumal Elisa in ihren Arzt Wilhelm verliebt ist. Doch während der Erste Weltkrieg heraufzieht, kommen Elisa und Louis sich näher. Als die beiden Männer an die Front müssen, zeigt sich, wie stark Elisa wirklich ist – und sie erfährt, was es bedeutet, wahrhaftig zu lieben.


Ein berührender Roman über eine junge Frau mit Glasknochenkrankheit, die Liebe auf den zweiten Blick und die Bedrohung des Ersten Weltkriegs
Eine außergewöhnliche Protagonistin: fragil und zart, kämpferisch und stark
Julie Hilgenberg ist eine vielversprechende, kreative und gut vernetzte junge deutsche Autorin

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Glasknochen, Hochzeit, Liebesroman, Schokoladenfabrik, Vorgeschichte Erster Weltkrieg, Glasknochenkrankheit, Erster Weltkrieg, Leben, Berlin, Julie Heiland