img Leseprobe Leseprobe

Rauch an der Kimm

Konrad Reichhold

EPUB
2,49
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Der Roman umfasst den Zeitraum von 1838 bis 1860.. Der Reeder und Kaufmann Martin Jachtmann wandert nach dem Tod seines Schwiegervaters 1839 mit seiner Familie nach Schweden aus. Seine Ehefrau erbt ein großes Vermögen. Martin Jachtmann legt einen Teil des Vermögens in neue und moderne Tiefwassersegler an, die zum Teil auf Werften in den USA gebaut werden. Er verdient am Einsatz seiner Handelsschiffe im Krimkrieg und setzt den Gewinn daraus für den Ankauf von Dampfschiffen ein. 1860 legt er seinen Posten als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Handelsgesellschaft Malmö nieder und löst das Reedereigeschäft vom Geschäft der Handels-Gesellschaft - Malmö. Auf einem Fest anlässlich seines sechzigsten Geburtstages erkennt er, dass es hier zugeht, wie auf einem Jahrmarkt der Eitelkeiten.

Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Königreich Schweden, Technische Revolution 19.Jhdt., Jahre 1834 - 1860, Übergang Segelschifffahrt/Dampfschifffahrt