img Leseprobe Leseprobe

Reise um den Mond

Jules Verne

EPUB
3,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Science Fiction

Beschreibung

Die waffenbegeisterten Mitglieder des Gun-Club haben für 'Die Reise um den Mond' eine gewaltige Kanone, die Columbiade, entwickelt, die es möglich macht, ein Projektil zum Mond zu schießen. Das Projektil ist groß genug, dass mehrere Personen zum Erdtrabanten reisen können. Barbicane, der Präsident des Gunclub und seine Begleiter Nicoll und Ardan lassen sich als Passagiere des Geschosses der Columbiade Richtung Mond schießen. Sie rätseln, warum sie den Abschuss der Kanone nicht gehört haben und begründen dies mit der Überschallgeschwindigkeit, die sie dem Knall vorweg fliegen lies. Sodann überlegen sie, wie mit den Mondbewohnern zu kommunizieren sei. Das Projektil verfehlt sein Ziel und kehrt nach dem Flug um die Pole des Mondes zur Erde zurück.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Reise um den Mond, Jules Verne, Raumfahrt, Science Fiction, Taschenbuch-Literatur-Klassiker