img Leseprobe Leseprobe

Im Schatten des Zwillings

Minelle Chevalier

EPUB
9,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

via tolino media img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Frankreich 1723 Der junge englische Maler Cecil Stanyon soll die Familie des Comte de Beaumont malen. Die Reise führt ihn auf ein Château nach Nemours in Frankreich. Anfänglich noch begeistert von seinem Arbeitsplatz, stellt Cecil bald fest, dass das alte Gemäuer ein düsteres Geheimnis verbirgt. Auch um den Comte selbst ranken sich wilde Gerüchte. So soll Lucien de Beaumont seine Frau und seinen Zwillingsbruder getötet haben. Die beiden sind bei einem mysteriösen Brand ums Leben gekommen. Die Bauern und Pächter fürchten und hassen ihn, doch Cecil fühlt sich von dem Comte auf unerklärliche Weise angezogen. Eine gefährliche Anziehung, denn sie kann ihm und Lucien den Tod bringen. Cecil setzt dennoch alles daran, das Rätsel hinter dem Brand zu lösen – und gerät einem skrupellosen Mörder in die Quere …

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

rokoko, historisch, Liebesroman, Spannung, liebe, frankreich, thriller, Krimi, gay, Thriller, Liebe, drama