img Leseprobe Leseprobe

Hör auf zu röcheln

Ein Beziehungsthriller

Matthias Krause

EPUB
2,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

LESEN SIE DIESES BUCH NICHT, WENN SIE NACHTS SÄGEN Während der Corona-Pandemie rettet der Supermarktmitarbeiter Lorenz die schöne Pia vor zwei brutalen Angreifern. Trotz Warnungen von allen Seiten verliebt sich Lorenz in die einflussreiche Influencerin und begibt sich mit ihr in eine leidenschaftliche Beziehung. Erst als Pia ihm wegen seiner Schnarcherei ein Kissen ins Gesicht drückt, fragt er sich, ob sie wirklich die Richtige für ihn ist. Dennoch bleibt er mit ihr zusammen, denn Lorenz hat ein düsteres Geheimnis. Eine schwere Schuld, durch die er seine Heimatstadt Cuxhaven vor Jahren fluchtartig verlassen hat. Ständig sieht er die verstörenden Erinnerungen vor sich. Ein Wohnwagen im Wernerwald. Eine sterbende Frau. Ihre weinende Tochter. Lorenz benutzt Pia, um sich für seine Tat selbst zu bestrafen. Als er sich jedoch neu verliebt, will er die Beziehung zu ihr aufgeben. Doch Pia lässt das nicht zu. Für sie ist Lorenz ein Geschenk. Ein Spielzeug, das die Influencerin nicht kampflos aufgeben will. Schon bald wird Lorenz wieder mit dem Tod konfrontiert. Denn Pia entpuppt sich als äußerst talentierte Kampfsportlerin. Sie geht für ihr neues Spielzeug über Leichen.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Kampfsport, Obsession, Corona-Pandemie, Influencerin, Social Media