img Leseprobe Leseprobe

Blick ins Verderben

Der zweite Fall für Kriminalsekretär Martin Voß

Dieter Heymann

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop Kulturkaufhaus ebooks-center.de
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

BoD - Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Historische Kriminalromane

Beschreibung

Kriminalsekretär Voß landet im Sommer des Jahres 1934 zufällig auf einem Schützenfest und wird dadurch Zeuge, wie der neue König ermittelt wird. Einige Wochen später wird auf dem Ortskaiserschießen aller Vereine des Viertels eine Frau auf bestialische Weise ermordet. Zahlte das Opfer den Preis für seinen ausschweifenden Lebenswandel oder liegen die Gründe für seinen gewaltsamen Tod in seiner undurchsichtigen Vergangenheit? Voß und sein Kollege Beckmann müssen sich zudem gezwungenermaßen an der Niederschlagung des Röhm-Putsches beteiligen und sind über das brutale Vorgehen der SS bestürzt. Wird es den beiden Kriminalbeamten gelingen, den verzwickten Mordfall zu lösen?

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Rheine, Historischer Kriminalroman, Münsterland, Martin Voß-Reihe, Nationalsozialismus