img Leseprobe Leseprobe

Die englische Gärtnerin – Weißer Jasmin

Martina Sahler

EPUB
9,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ullstein eBooks img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Rückkehr nach Kew Gardens
1929: Charlotte ist eine anerkannte Rosenzüchterin, ihr Anwesen Summerlight House gilt als Inbegriff englischer Gartenkunst. Doch in der Wirtschaftskrise muss Charlottes Ehemann Victor seine Fabrik schließen, Haus und Garten sind kaum noch zu unterhalten. Unvermittelt taucht der verschollen geglaubte Besitzer des Hauses auf und zwingt die Brombergs, Summerlight House zu verlassen. Als die Koffer gepackt sind, stirbt Victor an einem Infarkt. Und der junge Gärtner Quinn, der für sie stets eine Stütze in schweren Zeiten war, folgt seiner Frau nach Irland. Mittellos zieht Charlotte mit ihrer kleinen Tochter nach London. Ihr Leben ist armselig, doch sie setzt alle Hoffnungen darauf, eine Anstellung in Kew Gardens zu bekommen.
Englische Gartenkunst, unbändige Blütenpracht und eine junge Frau, deren Träume in den Himmel wachsen.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Sandringham House, Astern, Frauenunterhaltung, 1920er Jahre, Sir Hill, der andere Mann, Frauenträume, Gartenträume, Helen Gwynne-Vaughan, Gärtnerin, Botanik, Great Dixter, englische Gärten, Jasmin, Alnwick Castle, Frühling, Sizergh Castle, Sommer, historischer Roman, Saga, Lost Gardens of Heligan, Löwenhof, Blumen, Garten, Sissinghurst, Dahlien, mehrbändig, Arthur William Hill, Unterhaltung, Vita Sackville-West, Wisley Gardens, Anne Hathaway Garden, Kew Gardens, England, Frauenroman, Winston Churchill