img Leseprobe Leseprobe

Die englische Gärtnerin – Blaue Astern

Martina Sahler

EPUB
9,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ullstein eBooks img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Die Gärtnerin von Kew Gardens 

England, Juni 1920. Charlotte Windley träumt davon, in der prächtigen Parkanlage Kew Gardens zu arbeiten. Schon ihr Großvater war Botaniker und hat ihr auf gemeinsamen Reisen die Schönheit der Pflanzen gezeigt. Charlotte erkämpft sich ihren Platz und bekommt sogar angeboten, mit ihrer großen heimlichen Liebe Dennis auf Expedition zu gehen. Da zerstört ein furchtbarer Unfall alle ihre Hoffnungen. Die Ehe mit dem Deutschen Victor wäre der perfekte Ausweg für Charlotte. Doch sind Victors Versprechen die Antwort auf ihre großen Träume?

Englische Gartenkunst, unbändige Blütenpracht und eine junge Frau, deren Träume in den Himmel wachsen.

Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Frauenroman, Anne Hathaway Garden, Mit Buch in Karantäne, Lesen während Shutdown, Blumen, Löwenhof, 1920er Jahre, Garten, Lesen in Quarantäne, Great Dixter, England, Lost Gardens of Heligan, Long Barn, Lieber Buch als Covid19, Wisley Gardens, mehrbändig, Bücher für die Coronavirus Zeit, Kew Gardens, Naturwissenschaft, Sissinghurst, Gärtnerin, Arthur William Hill, Frauenträume, Vita Sackville-West, gegen Langeweile, Unterhaltung, Gartenträume, Saga, der andere Mann, Botanik, Gewächshaus, für Social Distancing, englische Gärten, Dahlien, Gartenroman, Bücher für die Coronazeit, Beete, Lesen in der Coronakrise, Lesen in der Covid19-Krise, Herbarium, Winston Churchill, Alnwick Castle, Sandringham House, Jasmin, Astern, Frühling, historischer Roman, lieber Buch als Coronavirus, Bücher für die Covid19 Zeit, lieber Bücher als Corona, mit Buch in Quarantäne, das Lesen geht weiter, Sizergh Castle, Lesen in Karantäne, Frauenunterhaltung, Sommer, Sir Hill