Fluchtpunkt Norderney

Kriminalroman

Joachim H. Peters

EPUB
8,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Prolibris Verlag img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

In seinem neuen Kriminalroman entführt Joachim H. Peters seine Leser auf die Insel Norderney, die in Pandemie-Zeiten von der Außenwelt abgeschnitten ist. Ein schwerer Sturm macht sie auch für Kripobeamte unerreichbar, als sich dort eine Serie von Morden unter den letzten verbliebenen Urlaubern ereignet – allesamt Sammler von wertvollen Antiquitäten, die auf die Insel gekommen sind, um einen sensationellen Kunstschatz zu erwerben. Zwei ehemalige Kommissare versuchen gemeinsam, den Mörder zu stoppen. Eine spannende Geschichte, die Liebhaber von Antiquitäten genauso das Fürchten lehrt wie passionierte Norderney-Urlauber. Wolfgang Pauritsch (Aus dem Fernsehen bekannter Auktionator, Kunst- und Antiquitätenhändler und Buchautor.)

Weitere Titel von diesem Autor
Joachim H. Peters
Joachim H. Peters

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Norderney, Sturm, Norderney Krimi, Insel, Koslowski, Pandemie, Raubkunst, Waffen, Bernsteinzimmer, Kunstantiquitäten, Inselpolizei